Login Bereich

Schützenfest in

aktuelle Plakate



Patronatsfest 2018

vom Papa zum Sohn


Traditionell feierten wir auch in diesem Jahr wieder am letzten Sonntag im September wieder unser Patronatsfest, bei dem wir unsere Vereinspatrone St. Cosmas & Damian mit einem Festhochamt ehren.

Bislang wurde im Anschluss an diese Messe ein gemeinsamer Brunch zu sich genommen, in diesem Jahr war das aber etwas anders. Königspaar Sonja und Ralf luden herzlich zu einem Sektempfang ein und der zweite Brudermeister Gerald begrüßte unsere Gäste und die Majestäten.

Erstmalig durften die Majestäten feierlich die Collagen vom Schützenfest enthüllen und als erste einen Blick darauf werfen.

Unsere Jugend ging danach sofort in den gemütlichen Teil des Tages über, entweder nach draußen zum toben oder sie kämpften am Kicker um die meisten Tore. Währenddessen fingen die Schießmeister mit den Vorbereitungen für das Pokalschießen an.

Nach und nach verbreitete sich der Duft saftiger Braten und der ein oder andere bekam langsam Hunger. Also wurde das kleine aber feine Mittagsbuffet aufgebaut und die Majestäten durften sich als erste daran bedienen. Das es allen schmeckte merkte man daran das nichts übrig gelassen wurde. Das Pokalschießen ging bei den Herren an diesem Tag recht zügig von statten, der Vogel gab relativ schnell auf. Bei den Damen wollte der Vogel nicht aufgeben, es waren deutlich mehr Schüsse nötig um den Vogel von der Stange zu holen.

Zwischenzeitlich wurden die ersten "Königswaffeln" gebacken. Lecker mit heißen Kirschen, Eis, Sahne und bunten Streuseln ließen die sich von jung bis alt die Schützen die süßen Köstlichkeiten schmecken. Gerade so wie der Geschmack des Einzelnen ist. Wirklich eine sehr schöne Idee, die nach Wiederholung schreit.

Eine schön gestaltete und ordentlich zusammengestellte Fotopräsentation zwischendurch, weckte bei vielen wieder die schönen Erinnerungen an unser Schützenfest. Bei einigen Bildern wurde herzlich gelacht und dem einen oder anderen kamen die glücklichen Gefühle wieder hoch. Auch hier der Wunsch auf eine Wiederholung. So langsam wurde es zeit die Lose für die Damen/Herrenkette zu verkaufen, damit der neue Träger dieser Kette ermittelt werden konnte.

Zuerst wurden aber die Sieger aus dem Pokalschießen geehrt. Bei den Herren gewann unser amtierender König Ralf Hubert und bei den Damen eine der Hofdamen Carolin Huthwelker.

Nach dem Loseverkauf und der Preisverleihung kamen wir zum lustigen Höhepunkt des Abends.

Die Verleihung der Damen/Herrenkette. Diese Kette ist bekanntermaßen auf dem Schützenfest unserer Freunde aus Berrenrath ins Leben gerufen worden. Sie wird immer am Patronatsfest von einem Aktiven Schützen zum nächsten gereicht. Lose dafür dürfen allerdings nur die Frauen kaufen.

Als Glücksfee fungierte in diesem Jahr unsere Königin Sonja und der aktuelle Träger der Kette Sascha Sopora stand schon parat um den neuen Träger die Kette um zu hängen... wie der Teufel es will, zieht Sonja ausgerechnet das Los mit der Nummer unseres amtierenden Prinzen Sebastian Sopora. So legt der Papa dem Sohn die Kette um. Sie bleibt also noch ein weiteres Jahr in der Familie.

Alles in allem war es ein sehr schöner Tag mit einigen Neuerungen und wir haben alle friedlich zusammen gefeiert... bei traumhaftem Wetter.


image005 image006 image006 image001 image002 image003