Login Bereich

Schützenfest in

aktuelle Plakate



Zu Besuch in der „Mongolei Heimersdorf“

Wie jedes Jahr im August feierten unsere Freunde der 1. Kölner Mongolenhorde Köln Ihr Sommerfest . Natürlich haben wir uns aufgerappelt und Sie in Ihrem Lager besucht. Es ist immer wieder erstaunlich, welchen Flair die aufgestellten Jurten und die verschiedensten Verkaufsstände verbreiten.

Auch die jährliche Greifvogelschau der Greifvogelstation Hellenthal, mit besonders schönen fliegenden Exemplaren, fasziniert immer wieder auf´s neue. Bei den Mongolen ist es üblich, dass der Khan die anwesenden Vereine persönlich begrüßt und diese ihm Ihre Glück- und Segenswünsche mit auf den Weg geben. Mit einem Schluck Ziegenmilch aus einem edlen Trog wird diese Freundschaft besiegelt. Im Vorfeld wird der antretende Verein durch die Schamanin in einer „sehr“ speziellen Art dem Khan vorgestellt und bei Bedarf auch gereinigt, damit die Gemächer des Khan sündenfrei betreten werden können. Die Vorstellung ist schon fast bühnenreif und es gibt immer was zu lachen. Nach dem unsere Freundschaft nun wieder gestärkt war, feierten wir mit allen Gästen auf dem Platz noch ein wenig weiter . Wie immer war es ein sehr schöner Tag mit netten Leuten und vielen Freunden und Nachbarn aus der „Mongolei Heimersdorf“